ALLES WIRD GUT

Besser als Nina Ruge kann man es wohl nicht sagen. Der TV-Star - bestens bekannt durch ihre ZDF-Sendung "Leute Heute" - trägt in ihrer Freizeit selbst sehr gern Brille und legt als Kundin sehr großen Wert auf eine individuelle Beratung und Betreuung durch ihren "Lieblingsoptiker". Dadurch war sie ganz besondes prädestiniert, als Schirmherrin die Gewinner des Wettbewerbs TOP 100 OPTIKER 2006 auszuzeichnen.



Anlässlich einer feierlichen Gala-Veranstaltung am 13. Januar 2006 in München überreichte sie die begehrten Urkunden den zurecht strahlenden Preisträgern. Denn zu den TOP 100 inhabergeführten, mittelständischen Optikern in Deutschland zu gehören, ist eine ganz große Auszeichnung!

Und wir sind sehr stolz, dass wir dazugehören. Wir - das ist das gesamte Monteverdi-Team - freuen uns sehr über dieses besondere "Zeugnis". Sehr viele Unternehmen in Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland haben sich beworben, aber nur 100 wurden in diesen erlauchten Kreis aufgenommen...

Die unabhängige Jury aus Wissenschaft, Marketing und Publizistik repräsentiert durch Professor Fortmann von der Fachhochschule Gelsenkirchen, das BGW Institut in Essen und die Branchen-Fachzeitung "Der Augenoptiker" ermittelte aus zahlreichen Wettbewerbsteilnehmern die TOP 100 OPTIKER 2006. Diese Augenoptiker - somit auch wir - zeichnen sich durch besondere Kundenorientierung, enorme Service-Bereitschaft und persönliche Ansprache und Hinwendung aus, die gerade ein inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen bietet.

Hier liegen eben die Unterschiede zu den Filialketten und Discountern.

Für das Urteil der Juroren waren vor allem fünf Kriterien wichtig, von den nen sich die Marketing- und Betriebswirtschaftsexperten gleich vor Ort anhand aufwändiger Geschäftsbeobachtungen und dedizierter Testkäufe überzeugt haben. Diese Kriterien waren die Kundenorientierung und Kundenansprache, die Kundeninformation und Verkaufsförderung, die Markt- und Verbraucherorientierung sowie die ansprechende Gestaltung der Schaufenster und der Geschäftsräume.

In allen Bereichen mussten schon überdurchschnittliche Leistungen erbracht werden, um unter die TOP 100 OPTIKER zu gelangen.

Für uns ist die Auszeichnung unserers Geschäftes in Oldenburg eine wichtige Bestätigung für die von uns geleistete Arbeit. Die kommt nicht von allein und ist nur als hochmotiviertes Team mit treuen langjährigen Mitarbeitern zu schaffen.

In der Auszeichnung sehen wir von Monteverdi selbstständlich auh eine Verpflichtung, diesen hohen Standard aufrechtzuhalten und zum Nutzen unserer Kunden, und somit zu Ihrem Nutzen, noch weiter auszubauen.